Nichtstun macht eigentlich nur dann richtig Spa├č, wenn man mit Arbeit ├╝berlastet ist.